OTZER VERANSTALTUNGSWOCHE MIT KARTOFFELMARKT 2019
vom 22. September bis 29. September

Die Otzer Veranstaltungswoche, die seit dem Jahre 1978 existiert, ist eine mehrtägige Veranstaltung. Seit dem Jahre 1985 findet der Kartoffelmarkt statt. In der Zeitschrift „HÖRZU“ vom 24.08.1990 wird der Otzer Kartoffelmarkt als eines der schönsten Kartoffelfeste Deutschlands erwähnt. Die Otzer Veranstaltungswoche und der Kartoffelmarkt werden vom ersten Tage an bis heute von ehrenamtlichen Helfern (Vereinsmitgliedern) gestaltet.

Die diesjährige Otzer Veranstaltungswoche findet vom 22. September bis zum 29. September statt.

Programmentwurf:

Sonntag, 22. September              Radwanderung zur Waldschmiede, Wieckenberg

Montag, 23, September              Vortrag im Altenteilerhaus im Fachwerk-ensemble

Dienstag 24, September              Laternenumzug durch das Dorf OTZE mit zwei Musikzügen

Donnerstag, 26. September       Ortsratssitzung unter den Eichen auf dem Lindenbrink, danach Dorfabend mit Tanz

Freitag, 27. September                Kinderfest mit verschiedenen Spielen & Überraschungen

Samstag, 28. September            Kartoffelmarkt

An diesem Tag dreht sich alles um die Kartoffel. Es gibt verschiedene Kartoffelgerichte, einen Kartoffelschälwettbewerb, eine Tombola, einen Hobby-Markt, einen Flohmarkt und Tanzauftritte Otzer Jazz-Gruppen. Außerdem wird im alten Backofen frischer Butterkuchen gebacken und die Kartoffelkönige werden gekürt. Die verschiedenen Veranstaltungen werden natürlich mit Musik begleitet. 

Sonntag, 29. September              Gottesdienst auf dem Lindenbrink, anschließend gemeinsamesMittagessen

Die Veranstaltungen finden auf dem Lindenbrink, im Feuerwehrgerätehaus, auf der Straße „Freiengericht“, „Kapellenweg“ und „Am Speicher“ (Backhausplatz) statt.

OTZER VEREINE UND VERBÄNDE e.V.     www.otze.de