Veranstaltungen in Otze
  1. KZV F404 Rassekaninchenausstellung

    25 August um 10:00 - 18:00
  2. Delegiertenversammlung

    10 September um 19:30 - 21:30

Bürgerstiftung der Ortschaft Otze, Stadt Burgdorf

 
 

Der Stiftungsvorstand setzt sich derzeit wie folgt zusammen:
Hans Jörg Fischer, 1. Vorsitzender
Tel.: 05136/895738
hans-joerg.fischer@freenet.de

Holger Zielonka, 2. Vorsitzender

Karin Buchholz, Schriftführerin

Gabriele Hunze, Schatzmeisterin

Dietrich Vollbrecht, Ansprechpartner für Vermietungen
Tel.: 05136/3210
dietrichvollbrecht@freenet.de 
 

Die Bürgerstiftung der Ortschaft Otze, Stadt Burgdorf,

wurde am 01.06.2016 durch das
Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser anerkannt.
Stiftungsgründer sind die AG Dorf und die Otzer Vereine und Verbände.
Zweck der Stiftung ist die Förderung von Kultur, Denkmalschutz und Denkmal- und Heimatpflege.
Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch kulturelle Veranstaltungen, durch Erhaltung
des historischen Gebäudeensembles„Am Speicher 3“, genannt "Backhausplatz", in Otze, die Nutzung
dieser Gebäude und die Erweiterung des bestehenden Ensembles mit historischen Gebäuden im unmittelbaren baulichen
Zusammenhang mit den bestehenden Gebäuden. Auf dem Gelände finden dörfliche Feste wie
Teile der Otzer Woche und die Adventsfeier statt. Die Gebäude können aber auch für Jubiläen,
Familienfeiern und ähnliche Veranstaltungen gemietet werden. Und im Speicher, dem sogenannten Standesamt, kann auch geheiratet werden.