Veranstaltungen in Otze


Kreative Wettbewerb „Mein Otze 2020“

Liebe Otzer Mitbürgerinnen und Mitbürger, 
liebe Freunde und Besucher unseres idyllischen Dorfes, 
die Otzer Vereine und Verbände mussten als Veranstalter der »Otzer Woche mit Kartoffelmarkt« das beliebte Dorffest 2020 wegen der Corona-Pandemie absagen. Im kommenden Jahr treffen wir uns mit besonderem Engagement wieder. Um die Wartezeit bis dahin etwas interessanter zu gestalten, haben wir den Kreativ-Wettbewerb »MEIN OTZE 2020« ins Leben gerufen.  Stellen Sie Ihre Eindrücke von unserem schönen Dorf und der intakten Dorfgemeinschaft oder von einem besonderen Ereignis (auch aus dem Vorjahr) kreativ dar. Die Aufteilung des Kreativ-Wettbewerbes erfolgt in drei Kategorien: 

Teilnahme: Gruppe I: Erwachsene • Gruppe II: Kinder bis 16 Jahren 
Preise: Je Kategorie und Gruppe sind zwei Preise sowie ein Sonderpreis vorgesehen. 
Jury: Die Jury wird sich aus Personen zusammensetzen, die nicht selbst am Wettbewerb teilnehmen und Erfahrung in der jeweiligen Kategorie mitbringen. 

Veröffentlichung:
Das Copyright der eingesandten Werke geht auf den »Otzer Vereine und Verbände e.V.« über. Die ausgezeichneten Werke werden in einem Otzer Kalender und/oder Buch „OTZE 2020“ abgedruckt. Dieser kann zum Ende des Jahres von allen Interessenten erworben werden. 

Einsendeschluss der kreativen Werke ist der 30. September 2020.

Bitte in einem verschlossenen Umschlag abgeben bzw. senden an: 
Corina Höfner, Kötnerkamp 13, 31303 Burgdorf/Otze


Ein Dorf hat dann Zukunft….

….wenn alle Generationen dort ihren Lebensraum finden können.

(c) Stadt Burgdorf

Unser Dorf hat es sich zur Aufgabe gemacht, für alle Einwohner jeden Alters ein lebenswerter Platz zu sein und zu bleiben, indem wir unsere Stärken und Chancen nutzen und neue Herausforderungen gemeinsam meistern.

Otze hat es geschafft, über die Jahrhunderte seine dörfliche Struktur zu erhalten und Neuansiedlungen zu integrieren. Auch moderne Technologien und zeitgemäße Infrastruktur sind in unserem Dorf selbstverständlich.

Eingebettet in die traditionelle Vielfalt unserer Umgebung sind wir immer bestrebt, neue innovative Ideen im Einklang mit der Umwelt zu unterstützen und durchzusetzen.

Mit diesem hohen Anspruch an uns selbst sehen wir Otze als Dorf des 21. Jahrhunderts.

 







Dorf des 21. Jahrhunderts – Unser Dorf hat Zukunft